Urlaub in Bayern

Ab ging es in der Nach-Osterwoche nach Bayern in den Urlaub. Oberammergau und Co…haben gerufen. Diesmal war es keine Seminarwoche, sondern ein Familienurlaub. Das hieß also: Ein etwas anderes Programm war angesagt. Wir beide durften aber das machen, was uns am meisten Freude bereitet: laufen, schnüffeln, spielen, etc.

Aber auch das Liegen und Wälzen kam nicht zu kurz, wie man hier sehen kann:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s