In Ermangelung von Leif…

…musste Ben bei den Spaziergängen zum Spielen und Toben herhalten. Seine Begeisterung hielt sich nach dem dritten Tag in Grenzen 😉

Werbeanzeigen

Urlaub in Bayern

Ab ging es in der Nach-Osterwoche nach Bayern in den Urlaub. Oberammergau und Co…haben gerufen. Diesmal war es keine Seminarwoche, sondern ein Familienurlaub. Das hieß also: Ein etwas anderes Programm war angesagt. Wir beide durften aber das machen, was uns am meisten Freude bereitet: laufen, schnüffeln, spielen, etc.

Aber auch das Liegen und Wälzen kam nicht zu kurz, wie man hier sehen kann:

Agility-Seminar mit Rosi Bartelsen

Das war ein Frauen-Wochenende in Fürstenau für mich. Ben blieb zu Hause und hat sich von uns auf dem Sofa erholt. Ich war mit Frauchen auf einem Agility-Seminar mit Rosi Bartelsen. Mir hat es gut gefallen, denn Agi mag ich eh gerne und wenn Frauchen auch mal richtig sicher im Parcours ist, dann hab ich noch mehr Spaß. 🙂

Bilder vom Seminar gibt es hier: https://picasaweb.google.com/118043539045874411190/SeminarRosiBartelsenApril2011?feat=directlink#

Lilli bei den Schafen

Am 17.04.2011 hatte Lilli ein Date mit ein paar Schafen in Bohmte. Doch nicht allein. Mit dabei – bei diesem schönen Nachmittag – waren auch noch Leif und Kie. Lilli durfte sich nach rund zwei Jahren mal wieder mal daran „versuchen“ und hat es wirklich sehr gut gemacht. Vielen Dank an Ingrid und an die „tapferen“ Schafe.

Urlaub auf Fehmarn

Das war sooooo schön. Aber von Anfang an. Wir – das sind die Vierbeiner Ben, Lilli, Toke und Leif sowie die Zweibeiner Katja und Kathrin – waren vom 25. bis 27.03. für einen Kurzurlaub auf Fehmarn. Und die Sonne hat uns das ganze Wochenende mitbegleitet. Das Hotel war direkt am Strand und wir konnten auf flinken Pfoten schnell mal nach dem Sand und Wasser schauen.

Ganz toll waren die vielen ausgedehnten Spaziergänge an verschiedenen Stränden. Wir sind gerannt, haben den Strand nach allem untersucht und patschten mit unseren Pfoten im Wasser herum. Es war herrlich.

Ein paar Bilder als Eindrücke gibt es in Kürze…